+49-8031-2341140
Herzlich willkommen! Sie können sich einloggen oder ein Konto eröffnen

Was schenke ich einem Läufer?

Geschenke für Läufer

Dein Freund ist Läufer? Du bist selber in einer Laufgruppe und einer von euch hat Geburtstag? Papa hat mit 50 das Laufen für sich entdeckt und Weihnachten steht vor der Tür? Eine kniffelige Aufgabe. Klar ist mal: Schuhe schenken geht garnicht. Schuhe sind das wichtigste Arbeitsmittel des Läufers. Die muss er sich selber kaufen.

Finish eines Marathons. Viele Läufer laufen in das Ziel ein.

Und das mit allen Schikanen: wochenlanges studieren aller Fachzeitschriften, Diskussionen auf Facebook und kommentieren aller neuen Modelle im Runner's World Forum. Selbstverständlich gehört auch eine Laufanalyse dazu. Womit wir schon eine erste Idee haben: die Laufanalyse ist im Schuhkauf in der Regel inbegriffen, kostet aber sonst. Also: schnell einen hübschen Gutschein für eine Laufanalyse im Laufladen Deines Vertrauens gebastelt. Eine nette Postkarte (dem Link folgen) dazu und fertig.

Postkarten zum Geburtstag eines Läufers

Nette Kleinigkeiten für viele Gelegenheiten

Shirts. Genau so ein schwieriges Thema. Nach jedem Wettkampf gibt es ein Finisher Shirt, der Schrank läuft langsam über. Dazu kommen die Spezialshirts. Für den Winter, für den Sommer, für die Zeit dazwischen, für mit Rucksack...es nimmt kein Ende. Vielleicht einfach mal ein T-Shirt, das Läufer nicht nur im Training tragen?

Leinwand mit Illustration zur Geschichte des Laufens

Und sonst? Das Büro hat noch Platz an der Wand? Da könnten wir mit einem eindeutigen Bekenntnis aushelfen. Schau mal in unsere Posterserien zu den großen Marathons. Auch die Leinwand mit der Geschichte des Laufens ist ein Blickfang mit dem jeder Läufer den Unterschied zwischen Joggern und Läufern deutlich machen kann. Wer eher etwas kleineres sucht, könnte zu den SportBoXXen greifen. Drei Karten daraus aus dem Stapel ziehen und die abgebildeten Übungen durchführen. Schon nach zwei Wochen ist die Rumpfmuskulatur gestärkt und die Verletzungsgefahr sinkt deutlich. Darüber freut sich jeder Sportler. Vielleicht sind aber auch unsere Marathon-Gläser genau das Richtige. Auf jedem Glas ist eine Marathonstrecke eines bekannten Marathons abgebildet. Da macht das Durst löschen nach dem Training doppelt Spaß. Also am besten gleich einen Set nehmen, da kann man sich auch viel besser merken, aus welchem Glas man getrunken hat. Ideen gibt es also genug.

Und wer dann doch lieber zum Gutschein greift, hier noch eine Idee für Papa: Ein selbstgebasteltes Gutscheinheft für das Training am Wochenende. Natürlich auch wieder mit einer unserer tollen Geburtstagskarten. und ab die Post...

Laufgutschein